Dienstag, 28. Februar 2012

Taschenabend...

Gestern war es wieder einmal soweit. Ich hatte Zeit zum Nähen!! Nachdem ich mit einer Freundin hin und her geWhatsUppt hatte, weil ich einfach nicht wusste, was ich nähen soll, fing ich einfach mal an. Eine Tasche. Genau! Eine neue Tasche für mich! meine "alte" genähte ist nämlich viel zu tief und darin muss ich immer so lange wühlen bis ich etwas gefunden habe...

Schnittmuster hatte ich kein spezielles im Kopf, also hab ich mir einfach schnell eins gezeichnet. Eigentlich nur die Seiten der Tasche, um die ungefähre Grösse zu ermitteln. Alles Andere kam nach und nach. Hier noch eine Seitentasche mit Reissverschluss, da noch eine Tasche, innen noch ein Karabiner für den Schlüsselbund... Je länger ich nähte desto farbiger wurde die Tasche. Sie ist natürlich absolute Geschmacksache. Aber mir gefällt sie. Ist ja schliesslich auch meine ;-)

Aufgrund der Aussage meines Schätzchens, aus dieser Tasche könne man ja alles klauen, habe ich dann noch 3 SternSnaps daran befestigt, damit ich sie zur Not auch schliessen kann. Recht hat er ja, mein Schätzchen.

Ich freu mich drüber!

Liebe Grüsse
Nicci