Sonntag, 15. April 2012

Pimp your Blog - DIY Favicon

Heute zeig ich Euch mal, wie Ihr ganz leicht ein FAVICON erstellen könnt für Euren Blog oder die Webseite.

Zuerst einmal - Was ist eigentlich ein Favicon? Das ist dieses "Favourite Icon", oben links in der Adresszeile Eures Browsers (Firefox, IE, Chrome usw) direkt vor der www angezeigt wird.

Also, zuerst wählt Ihr ein kleines Bildchen aus, z.B. Euer Logo, welches Ihr gerne als Favicon verwenden möchtet. Dieses bitte noch quadratisch zuschneiden, z.B. mit dem Microsoft Office Picture Manager.

Dann geht ihr zum Favicon Generator, ladet das Bildchen hoch und speichert es auf eurem PC. Fertig! Mit ein bisschen PC Kenntnis ist der Favicon Generator selbsterklärend, und sonst fragt mich einfach.

Nun könnt ihr Euer Favicon im Blog unter Design/Layout, oben links, einfügen:


Wenn Ihr den Blog dann anzeigt siehts so aus:

Google Chrome: 
Firefox:
Internet Explorer:

Ich hoffe ich hab Euch damit einen guten Tipp geben können, wie man den eigenen Blog noch um ein winzig kleines Bildchen aufpeppen kann.

Für alle Jimdo-Webseiten-Besitzer: Dort kann man unter Einstellungen/Favicon ebenfalls ein Bildchen einfügen, welches allerdings das Format PNG oder ICO haben muss. Dort empfiehlt sich folgender Generator: http://favicon-generator.org/

Herzliche Grüsse
Nicci