Montag, 16. Juli 2012

ein Tag im Valle Verzasca ♥

Für gestern hatten wir Gemeinde Tageskarten gekauft. Vor langem schon. Und ja, es regnete... Wohin denn sonst, als ins Tessin? Gemeinsam mit tausenden von Sonnensüchtigen machten wir uns auf den Weg. Die Züge waren vollgestopft, aber es hat sich gelohnt...

Die Wanderung führte uns von Tenero zur Staumauer, mit kleinem Zwischenstopp in einem Beizli. Es hab Lasagna mit Bärlauch mhhhh... Nach den vielen vielen wirklich vielen Treppenstufen haben wir uns das Essen auch verdient 


Ein paar Minuten zuschauen wie die Verrückten springen...

Dann mit dem Bus nach Brione und dann der Verzasca entlang zurück zur Staumauer... Unterwegs gingen wir natürlich Füsse baden, sünnele und auf den Steinen rumklettern (ich LIEBE das!)...



Die Verzasca ist wirklich wunderwunderschön...  

 
Das war wieder ein wunderschöner Tag! Die Sonne hat gut getan, sehr gut sogar! 

Auf dem Heimweg waren wir dann müde...



Und jetzt gehts weiter mit der bereits schon wieder 3. Juli Woche...

Herzliche Grüsse
Nicci