Samstag, 26. Januar 2013

von Moiras...

Guets Mörgeli zämäää

Heute ist der letzte Tag vor den Ferien, an dem mein Lädchen geöffnet hat. 

Ich möchte Euch noch meine zwei Moira's zeigen, die ich genäht habe:



Eine aus schwarzem Jersey und eine aus türkisem Babycord. MEEEEEGAAAASUPPPERBEQUEEEEM sag ich euch!! Ich liebe sie.

Ach ja, und dabei hab ich einen perfekten Webbandannähstich gefunden auf meiner Bernina:


Cool hä?

Eigentlich hatte ich mir die Moiras genäht, weil ich anfangs Monat einen positiven SS Test machen durfte. Ja dann braucht Frau ja künftig Platz um den Bauch gälled! Aber die Natur wollte es anders und dachte wohl, es sei noch nicht Zeit für ein 3. Wunder. NUN wisst Ihr auch warum ich nicht mehr so gebloggt habe in den letzten Wochen! Ich hatte nämlich anderes im Kopf ;-) 

Ob ich traurig bin? Nein, ich war es, kurz, da ich nach wochenlangen Blutungen nie sicher war und irgendwo zwischen Hoffnung haben und eben doch keine Hoffnung haben schwebte. Aber jetzt habe ich Gewissheit, und das war mir wichtig. Ich hab zwei kerngesunde superknuddlige Jungs und was will Frau mehr? Später vielleicht, in diesem Jahr, oder im nächsten, werde ich meine Moiras so RICHTIG ausfüllen (hoffentlich nur am Bauch höhö). 

Jetzt bin ich wieder voll DA und bald wieder WEG, nämlich in
FLORIDA

 Ja und ich freu mich riiiesig auf die Ferien! Wieder zurück in die USA, für mich bereits zum 4. Mal! Ich liebe dieses Land! Die Stofflädchen suche ich mir natürlich noch raus! Sonne, Strand, meine Familie um mich herum... DAS wird schön!