Donnerstag, 27. August 2015

Das Dorffest in Gansingen




Kommendes Wochenende wird in unserem schönen Dorf gefeiert was das Zeug hält! Gansingen ist 775 Jahre alt!

Am Samstag findet unser Dorfmärt statt (anstatt wie üblich im September), mit ca 60 bunt geschmückten Ständen! Darauf freue ich mich immer ganz besonders, da wir viele Handwerksstände haben.



Ansonsten sind im ganzen Dorf unter dem Motto "tierisch gut" unsere Dorfbeizli verteilt (Ein Wochenende lang nicht ans Kochen denken müssen yeah yeah!!). 

Mehr Infos findet Ihr HIER oder im Facebook HIER...

Und wer nach dem Trubel noch ins Grüne möchte, der ist mit unserem Cheisacherturm bestens bedient ;-)

Liebe Grüsse
Nicci




Mittwoch, 19. August 2015

A Comet for a Star

Hoi Zäme

Mein Bauch ist schon gross und doch habe ich das Gefühl, jetzt wo wieder angemessene Temperaturen herrschen mag ich einfach wieder besser... Und so nähe ich wieder viel öfters, und das ist sooo toll!!

Gestern Abend hats mich gepackt und ich habe mich endlich an den Comet Pulli gewagt. Thierry hat sich vorab den Hilco "Rennes" Hirsch Stoff ausgesucht und wollte eine mit Teddy Plüsch gefütterte Kapuze.

Dazu passt der Swafing Eike Sommersweat in Jeansblau perfekt! Und schon gings los....




Mitten drauf noch ein Velourli Hirsch in leuchtrot (in der Grösse auf den Pulli abgestimmt), und fertig ist das Werk!

Darauf bin ich nun echt stolz :))) Die zweite Stoffkombi für Tobias liegt auch schon bereit ;-) Ich bin in den nächsten Stunden also nicht erreichbar ;-)

Lieber Gruss

Nicci

P.S. der Teddy Plüsch und Eike in Jeansblau sind diese Woche leider ausgegangen und schon wieder im Zulauf ;-) Ich schwöre ich hab nicht das letzte Stück geklaut!! ;-)


Samstag, 8. August 2015

Snappap

Salü zusammen

Die Sommerferien sind bald vorbei und nach unseren Ferien in Engelberg durfte ich auch das Paket von Snaply auspacken mit dem Snappap drin. Ein Stück vom hellbraunen wanderte sofort in die Waschmaschine, denn ich wollte das Material umbedingt testen bevor es in meinem Shöppchen landet.

Heute morgen sind dann diese zwei Täschchen entstanden...


Da in Niccis zauberhafter Welt ausser Stoffen auch hunderte Stempel verweilen, hab ich ein paar davon für die Täschchen einweihen können ;-) Ich hab das schwarze StazOn Stempelkissen benutzt, die Farbe ist ja wasserfest und hält somit wunderbar auf dem Snappap.


Auch Labels lassen sich spielend leicht nähen! Auf die Rückseite hab ich ein Stück des Täschchen-Innenstoffs gebügelt mit Vliesofix, und dann spielend umnäht und mit einer Öse versehen...


Und hier das zweite Täschchen...




Snappap Fazit:

- es lässt sich locker waschen und tumblern, franst nicht aus, reisst nicht, lässt sich bestempelt, bekleben, schneiden, vernähen, besticken, plotten, einfärben (am besten das weisse, versteht sich...) und und und... Ein wunder das man es nicht noch essen kann!

- vernähen lässt es sich locker mit einer Universalnadel

- das Wenden des Täschchens stellte sich natürlich etwas schwierig an, da Snappap schon relativ "gstabig" ist. Ich habs vor dem Wenden einfach nochmal etwas nass gemacht, dann gings wunderbar. Die Ecken vor dem Wenden zurückschneiden!

- ICH LIEBE DAS!! Ja, die anderen 4 Farben sind auch schon in der Waschmaschine und ich freu mich aufs weiter nähen... hihi...

Die Täschchen machen sich nächste Woche auf den Weg nach Kanada, zu meinem Cousin und meinem Tantchen. Ich bin gespannt aufs Feedback :-)

Herzliche Grüsse
Nicci