Montag, 27. Februar 2017

Mit Posca auf verwittertes Holz

Sali zäme

Als ich gestern so auf unserm Balkon sass stachen mir ein paar verwitterte Holzbretter in die Augen (Autsch!)... Das gibt ein HOI für den Laden, dachte ich mir :D

Das Brett etwas abgewischt mit einem Besen, Die POSCA Marker geholt und losgeschrieben...


 Das Ganze Brett...


Und hier noch im Detail...




Es war nicht ganz leicht auf dem richtig groben Brett zu schreiben, aber ich wollte es nicht abschleifen, weil es ja genau sooo aussehen muss! 

Am Schluss habe ich es mit diesem Lack von todo Fleur besprayt

Wie findet Ihr das?

Posca Marker und Lack gibt es bei Zwergenstoffe.ch

Schönä Obig

Nicci

Sonntag, 12. Februar 2017

Schnipselbild

Sali Zäme

Letzte Woche bin ich über das Tim Holtz Paper Mosaic Kit gestolpert, das ich einmal in den USA bestellt hatte... Und das wollte ich dann auch endlich ausprobieren...

Zuerst habe ich ein Blatt bemalt mit Wasserfarben...


Dieses dann trocknen lassen und daraus ganz viele Schnipsel geschnitten... In der Zwischenzeit habe ich ein anderes Papier bestrichen mit der Strukturpaste (man muss nicht die vom Set nehmen, es geht auch die ganz normale Strukturpaste (Schneepaste) von anderen Anbietern...


Danach habe ich all diese Schnipsel darauf geklebt...


Das hat wohl von Allem am meisten Zeit gebraucht... Danach alle überstehenden Ecken abgeschnitten...



Und mit einem schweren Buch etwas gepresst... Danach mit dem Versiegelungslack jeden Schnipsel bemalt



ganz gut trocknen gelassen und danach eingerahmt...


Nach dem Schriftenkurs, von dem ich Euch bald berichte, fand ich, muss da UMBEDINGT noch etwas drauf... Also hab ich mit einem weissen Posca Stift noch "Familie Farbenfroh" drauf geschrieben. 

Wer mit Poscas auf Glas malt sollte beachten, dass man besser nur 1x darüber malt. Möchte man eine Linie noch einmal nachfahren, "kratzt" man mit dem Stift die 1. Linie weg und es wird nicht schön. Ich habe auch zwei Anläufe genommen und das ganze noch einmal weggewischt und den ganz breiten Posca verwendet beim 2. Versuch.



An Stelle dieses Sets von Tim Holtz kann man auch einfachen Strukturschnee verwenden als Hintergrund, die Schnipsel mit normalem Papierkleber ankleben und die "Glasur" mit Resin machen (Harz/Härter)...

Liebi Grüessli

Nicci

Dienstag, 7. Februar 2017

Minc Reactive Paint mit Stempel

Salü und hallo zusammen

Die liebe Janet hat sich bei mir im Laden mit Minc und Deco Foil Zubehör eingedeckt und für mich getestet, ob man mit dem Minc reactive Paint auch stempeln und danach foilieren kann.



Dazu braucht man:


Etwas Minc reactive paint mit einem Schwämmchen auf den Stempel auftragen, den gewünschten Untergrund bestempeln und das Ganze gut trocknen lassen.



Danach die Folie auf den gestempelten Untergrund auflegen und in ein gefaltetes Papier legen. Das Papier dient bloss als "Transportmappe" für Untergrund und Folie, wenn man es durchs Laminiergerät lässt. 

Bei der Minc Machine lässt sich die Hitze einstellen, sodass einmaliges "durchlassen" genügt. Bei normalen Laminiergeräten vielleicht 2-3x durchs Gerät laufen lassen, bis die Folie gut hält. Am besten Ihr probiert das auf einem kleinen Stück aus.


Sobald es abgekühlt ist kann man die Folie langsam abziehen, und so sieht das am Ende aus:


Wunderschön gell? 

Viel Spass beim Ausprobieren und vielen Dank Janet fürs Testen!
Nicci







Freitag, 3. Februar 2017

Handlettering

Es ist wiedermal ein Bild entstanden 😍 so langsam füllt sich under Haus mit Zitaten :)))


Liebe Grüsse
Nicci